17.05.2018 | Ethique des affaires dans un contexte chinois

Konferenz von Innosquare, HSW-FR und HEIA-FR – Stephan Rothlin, Spezialist in Wirtschaftsethik im chinesischen Kontext, präsentiert am 17. Mai an der Hochschule für Wirtschaft Freiburg konkrete Fallbeispiele, in denen die soziale Verantwortung der Unternehmen ein Schlüsselelement für eine nachhaltige Entwicklung darstellt. Sein Vortrag soll aufzeigen, dass man in China ohne Korruption und in Achtung ethischer Grundsätze Geschäfte machen kann.

Ort: Hochschule für Wirtschaft Freiburg, Auditorium Beat Vonlanthen

Zeit: 18.00 Uhr

Anmeldungl.hefr.ch/ethique, Eintritt frei

Flyer