16.03.2018

Gebäude des smart living lab – Für das geplante Versuchsgebäude des smart living lab (SLL), des Forschungs- und Entwicklungszentrums für das Wohnen der Zukunft, wurde ein Dekretsentwurf und eine Botschaft zuhanden des Grossen Rats ausgearbeitet. Dieser wird das Geschäft an einer seiner kommenden Sessionen behandeln. Aufgrund des schnellen Wachstums dieses Forschungs- und Entwicklungszentrums, das provisorisch in der Blauen Halle untergebracht ist, hat der Staatsrat bereits einer Vergrösserung der Fläche um 1000 m2 zugestimmt und will dafür 5 Millionen Franken mehr bereitstellen. Der für die Realisierung des Projekts vorgesehene Betrag wird somit von 20 auf 25 Millionen Franken aufgestockt.

Medienmitteilung, Staat Freiburg, 16.03.2018