27.04.2018

Kultur – In einer der Garagen von blueFACTORY eröffnete eine Fahrradwerkstatt mit Namen VELO SALON ihre Tore. Das Projekt wurde vom Kulturmanager von blueFACTORY auf die Beine gestellt und wendet sich an alle Personen, die ihr Zweirad pflegen wollen. Es ist der Kreislaufwirtschaft verpflichtet und fördert den Langsamverkehr.

Der VELO SALON ist am 28. und 29. April 2018 anlässlich der Tage der offenen Tür des NeighborHubs geöffnet, danach jeweils am Samstag von 10 bis 13 Uhr. Um den Betrieb des VELO SALONS zu gewährleisten, ist der Kulturmanager von blueFACTORY, Martin Schick, auf der Suche nach Freiwilligen. Kontaktieren Sie ihn per E-Mail, wenn Sie sich für das Projekt interessieren.

Zwischen dem 25. April und dem 25. Mai 2018 beherbergt der VELO SALON ausserdem die Fotoausstellung «Zen ou l’art de pédaler», welche die Reisen des «Cyclonauten» und Schriftstellers Claude Marthaler wiedergibt. Dieser bereiste die Welt während fast 16 Jahren mit seinem Velo.